Tief in den Lebombo Mountains gelegen, ist die Border Cave eine wichtige archäologische Stätte, an der eine Vielzahl von Relikten aus der Steinzeit entdeckt wurden, darunter Fragmente hominoider Knochen und Überreste langausgestorbener Säugetiere. Die Höhle kann über einen Wanderweg erreicht werden und die Besucher können über Nacht in zwei Chalets auf dem Gelände campen. Es gibt auch ein Informationszentrum, das die Existenz des prähistorischen menschlichen Lebens in der Border Cave dokumentiert, basierend auf den dort ausgegrabenen antiken Überresten.